Dienstag, 19. November 2013

Die Küken sind los

Heute  gibt's wiedermal Federvieh.
Keine Eulen.
Keine ärgerlichen, wütenden Vögel.

....die Küken sind los und vertreten sich schon mal ihre kurzen kleinen Beinchen hier beim Upcycling Tuesday.


 

Einmal angefangen ist es diesmal nur so geflutscht!

Oben im Bild am Start :
# ein Sommertop von Omi
# ein heißgeliebter Pyjama von mir  (von der italienischen Firma mit dem grünen Label)

Was daraus wird???
Als doppelte Jungs Mama nicht das Kleidchen.


 ...Schnitt: Ottobre 6/2013
                  Nr.3 Indian Elefant - also Indian Elefantöse Küken
                  Größe 80

 Verarbeitet habe ich schließlich nur die Hose meines PJ (und davon ist sogar noch was übrig) und  Omas Rippshirt für die Bündchen. Die Druckknöpfe im Schritt habe ich einfach weggelassen, so etwas haben wir  des Nächtens bisher nicht gebraucht ( und so bleibt es auch hoffentlich ;) )


 
 
Ich hoffe mein kleiner Spatz schläft  darin mindestens so gut wie die Küken darauf. Der Stoff ist immer noch super streichelweich....
Da wird vielleicht noch ein "Indian Elefant" folgen, schließlich hab ich auch noch den Oberteil übrig. Dann klappen die Flatlocknähte vielleicht auch schon mit der Overlock. Denn das Nähte üben, hat am meisten Zeit gebraucht und war (noch) nicht von Erfolg gekrönt, weshalb dann doch meine Nähmaschine auch diese Arbeit übernommen hat.
 

... und weil ich mal wieder vergessen habe mein Label miteinzunähen, kam mein Stempel zum Einsatz.

So und weil es für meinen kleinen Buben ist geht's auch noch damit ab zu Made4Boys.

bis bald
Karin


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Seid lieb gegrüßt und lasst ein paar nette Worte da: