Dienstag, 17. Februar 2015

Batman und goldener Ninja

Auch an den Kostümen lässt sich erkennen, hier ist ein sehr Jungslastiger Haushalt. Actionhelden stehen derzeit hoch im Kurs! Aus praktischen Gründen schwenkte der Große Junge noch im letzten Moment um vom Spiderman (mit Zipp am Rücken) zum goldenen Ninja , aus Leg*Ninjago (Kostüm aus dem letzten Jahr ).



Für den Batman brauchten wir Cape und schwarze Hose. Maske durfte sich der kleine Spatz vom Großen ausleihen.
Beides hab ich aus einer Art Mircofleece genäht, den ich bereits zu Hause hatte. In der Verarbeitung war er ein bisschen zickig, blieben doch die weichen Seiten / also die rechte Stoffseite ständig aneinander kleben.

Heuer sollte es etwas einfacher sein - für mich ;)
Zum Kaufshirt , das eigentlich ein Pj - Oberteil ist gab's noch Cape und Hose von mir dazu.

Das Cape hab ich gedoppelt und an den Fledermausspitzen vorsichtig mit Vliesline verstärkt. Die Schulterpartie hab ich mit Hilfe eines T-Shirt Schnittes konstruiert .Vorne wird es mit Kamsnaps verschlossen, so passt es hoffentlich noch länger, auch wenn der Kopf nicht mehr durchrutscht. Auf die gelben Kamsnaps hab ich noch mit Permanentmarker das Batman - Symbol aufgemalt.



Die Hose hab ich schlicht in uni schwarz gehalten. So ist sie auch alltagstauglich und wird eventuell noch nach der Party und dem Waschen  mit Bügelflex- oder -flockfolie aufgehübscht.

 
 
 
Stoff: schwarzer Microfleece von Stoff Müller / Kritzendorf
Cape - Schnitt: Marke Eigenbau
Hose - Schnitt: Ottobre 1/2015 Nr.10 Rocking Gr. 92
Kam Snaps von Snaply
 
 
Bis Bald
Karin

Made4Boys

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Seid lieb gegrüßt und lasst ein paar nette Worte da: