Donnerstag, 14. Mai 2015

...wer die Wahl hat

...hat die Qual!!!

Es ist ja so, ich kann mich schwer entscheiden.
..wenn ich mich schnell entscheiden muss, dann aus dem Bauch heraus und dann sollte ich auch gleich mit der Umsetzung anfangen.
Denn hab ich dann noch Zeit - könnte es sein, dass ich meine Entscheidung in Frage stelle und meine Meinung wieder ändere - und das im Minutentakt.
.. das das nicht besonders hilfreich ist , weiterzukommen  - ist wohl nachvollziehbar.
Ich blockiere mich damit selbst.

...Meistens ist das nicht weiter tragisch, denn die Entscheidungen die es betrifft - sind  : was  nähe ich als nächstes??
Meine Kids und ich sind gut eingekleidet. Sie tragen Kleidung teilweise in vierter und fünfter Generation,( sehr gut erhalten, gut gehütete Schätze) weitergegeben von guten Freunden - und sie sind stolz drauf. D.h. das nähen von Kleidungstücken geschieht hier nicht aus Notwendigkeit, sondern ist reines Hobby.

Hin und wieder wird vom großen Jungen schon Stoff ausdrücklich gewünscht, meist auch mit einer Empfehlung welches Kleidungsstück ich daraus zaubern darf.
Aber ansonsten sind mir nur die Grenzen meiner eigenen Kreativität und meinem handwerklichen Könnens auferlegt.

Mangel an Auswahl von Schnitten gibt es bei mir auch nicht, denn ich sammle auch Schnitte (zumindest der Lemming in mir). Hier tummeln sich diverse freebooks von Farbenmix, Papierschnitte von Farbenmix , beide Taschenspieler CDs, usw....Mittlerweile  benötige ich um Ordnung zu halten einige Zeitschriftensammler.
Und dann gibt es ja noch mein Zeitschriften Abo, das mich 4-mal im Jahr mit neuen Kinderschnitten beliefert.

Also Qual der Wahl.

Die Zeit Knappheit lässt mich dann meist, zu dem Schnitt greifen, der in der benötigten Größe schon mal durchgepaust und ausgeschnitten ist. Schon lange aber möchte ich den anderen Schnitten , die in den Ordnern geduldig warten , die Möglichkeit geben endlich vernäht zu werden. Schließlich wachsen meine Kinder immer weiter .... und irgendwann ist dann Schluss.

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich benähe lieber meine zwei Jungs. ( Damenschnitte hätte ich aber zur Not auch noch genug.)
 
...aber um nun auch zu einem Ende zu kommen:
Sicher habt ihr auch schon gesehen, dass Nell von bienvenido colorido zum summer Kids farbenmix sew along 2015 aufgerufen hat.


 
 

 ..tja und ich möchte mitmachen.

..und das wird stressig!!

Jede Woche ein fertiges Kleidungsstück!

..aber es ist Motivationsschub pur!!

...und dann erst die Preise, die sie da organisiert hat !

...bleibt jetzt nur noch die Qual der Wahl ....

...falls ihr mich sucht, ich bin mal dabei mich zu entscheiden,....

...das kann dauern,....

....aber nicht allzu lange - schließlich gibt's eine Deadline ;)


Bis bald
Karin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Seid lieb gegrüßt und lasst ein paar nette Worte da: